openHAB2 #4: netatmo in openHAB einbinden

netatmo in openHAB

Einen ausführlichen Test der Wetterstation findest Du auch bei uns im Blog - Technik Review: netatmo Wetterstation. Zunächst einmal benötigen wir eine funktionierende openHAB2 Installation, falls Du das noch nicht hast, schaue mal in unsere vorherigen Guides über openHAB.

Bild des Amazon-Artikels
Bei Amazon.de kaufen
Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Netatmo Developer API-Key

Da die netatmo Wetterstation ihre Daten nicht direkt zur Verfügung stellt, sondern nur auf die Netatmo-Seite publiziert, muss unsere openHAB die Daten von dort holen. Um auf die Netatmo Daten zuzugreifen, benötigen wir einen Developer API-Key von Netatmo. Unter der URL https://dev.netatmo.com/myaccount/ können wir uns mit unseren Netatmo Zugangsdaten einloggen und dort mit Klick auf "Create an app" einen API-Key beantragen. Das Ganze ist natürlich kostenlos.

Füllt das Formular mit den entsprechenden Werte aus und klickt am Ende auf "SAVE". Ihr erhaltet einen Client ID und ein Client secret das wir später benötigen.



Binding installieren

Zunächst wird auch hier das passende Binding in openHAB installiert. Wir öffnen also unsere PaperUI Oberfläche in openHAB und klicken links auf den Menüpunkt "Addons". Hier finden wir das Netatmo Binding das wir mit einem klick auf "INSTALL" herunterladen und installieren.

Bild des Amazon-Artikels
Bei Amazon.de kaufen
Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API








 



Sobald die Installation abgeschlossen ist, klicken wir auf "Inbox" und anschließend auf das blaue "+" Symbol. Hier währen wir den Punkt "Netatmo Binding" aus.



openHAB netatmo Binding



 
Nun startet openHAB einen Suchlauf bei dem es in der Regel nichts findet. Also klicken wir auf "Add manually".

[amazon]B016OHME1A[ /amazon]


Im folgenden Auswahlbildschirm wählen wir "Netatmo API"

openhab Binding Things



 

Im folgenden Fenster müssen wir nun unsere Zugangsdaten, die wir in Schritt 1 beantragt haben eingeben.




Außerdem möchte er hier auch die Zugangsdaten unseres netatmo Kontos wissen. Bestätigen mit dem blauen Haken und fertig... In unserer Inbox müssten nun alle verbundenen Netatmo-Geräte als neue Things auftauchen, die wir nach hier beschriebener Methode in openHAB einbinden können.

    Über den Autor

    Gründer und Autor von worldoftech.de

    Seit 25 Jahren im Bereich IT unterwegs, leidenschaftlicher Computerspieler, Technik-Freak und begeistert von allem was einen Motor (Auto/Motorrad/Flugzeug) hat.


    Nutzt Zuhause openHAB2 zusammen mit HomeMatic Komponenten sowie netatmo als Wetterstation. InfluxDB und Grafana zur Auswertung. Weitere Gadgets von Xiaomi, Sonos und Samsung

    Patrick Team